Landesverband  Bundesleitung

Victorinox CUP 2018

01.-03.06.2018 - Der Kader der Österreichischen Wasserrettung war eingeladen, am Vierwaldstättersee gegen zahlreiche Teams aus der Schweiz und Deutschland im Open-Water anzutreten. Neun österreichische Athletinnen und Athleten stellten ihr Können nicht nur in den herkömmlichen Bewerben, wie im Surf-Race, Board-Race usw. unter Beweis, sondern es wurden auch Disziplinen ausgetragen, die in Österreich nicht zum Wettkampfprogramm gehören.

Durchgeführt wurden: Board Race, Roard Relay, Surfski Relay, Surf Race, Oceanman/woman, Double Boardrescue, Rescue Tube Rescue, Oceanman/woman Relay, Beachflags

Das Surfski-Race und der Oceanman waren erwartungsgemäß nicht einfach für die Österreicher. Johannes Vogel punktete beim Bewerb Beachflags besonders, welcher ebenso bei den Österreichischen Meisterschaften nicht durchgeführt wird.

Das Wochenende war ein voller Erfolg und der Trainingseffekt war sowohl im Wettkampf als auch beim Teambuilding am Campingplatz mit Zelt deutlich spürbar. Herzlichen Dank an die SLRG Innerschwyz für die hervorragende Organisation.

Teilnehmende Athletinnen und Athleten: Hölzl Lukas, Christian Heiss, Johannes Vogel, Stefan Vogel, Simon Reichmuth, Zirngast Katharina, Anita Siller, Hannah Heidegger, Kathrin Mark

Bilder: Teilnehmende AthletInnen