Landesverband  Bundesleitung

ILSE - Tagung in Wien

Hochrangige Vertreter aus 17 Nationen befanden sich auf Einladung der Österreichischen Wasserrettung vom 23. Mai bis 25. Mai in Wien beim "Meeting - Board of Direktors" (Vorstandssitzung), einer Tagung der ILSE. Die ILSE -( Internationale Life Saving Federation Europa ) ist eine weltweite gemeinnützige Vereinigung von Wasserrettungsorganisationen. ILSE

Bei der am Wochenende stattgefundenen Tagung wurde unter anderem  intensiv über die internationale Zusammenarbeit bei Katastropheneinsätzen diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

Das Rahmenprogramm wurde durch den Landesverband Wien organisiert. 

Beim Abschlussabend, zu dem das Bundesministerium für Inneres eingeladen hat,  betonten ILSE Präsident Dr. Mohr und der Vertreter des Innenminiseriums, Ministerialrat Mag. Robert Stocker die gute Zusammenarbeit der einzelnen Organisationen, die in Österreich seit 2011 mit einer Kooperation ÖWR-BMI auch schriftlich festgehalten ist.

 

 Teilnehmer ILSE Meeting              ILSE-Präsident Dr. Detlef Mohr (Bildmitte); Ministerialrat Mag. Robert Stocker (rechts); ÖWR-Präsident Heinrich Brandner, MBA (links)            Überreichung des Gastgeschenkes durch ILSE-Präsident Dr.Mohr