Landesverband  Bundesleitung

 

Ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet: Österreich sagt DANKE

 

Im Rahmen der Festveranstaltung "Österreich sagt Danke" am Samstag, den 30.11.2013,  zeichneten Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Sozialminister Rudolf Hundstorfer stellvertretend für alle Freiwilligen zahlreiche freiwillige Helfer aus, die sich im Rahmen der Hochwasserhilfe 2013 engagiert haben. Durch das Programm führte die ORF-Moderatorin Barbara Stöckl.

Bei der Bewältigung der Hochwasserkatastrophe 2013 waren auch 720 Einsatzkräfte der Österreichischen Wasserrettung im Einsatz, wobei 8360 ehrenamtliche Einsatzstunden geleistet wurden. Weitere 560 Kameradinnen und Kameraden waren für 6180 Stunden in Bereitschaft.

Bei der Festveranstaltung "Österreich sagt Danke" wurden ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von karitativen und Blaulichtorganisationen durch den Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer und den Sozialminister Rudolf Hundstorfer ausgezeichnet. Unter den Ausgezeichneten waren auch ÖWR-Einsatzkräfte aus mehreren Landesverbänden. Stellvertretend für alle ÖWR-Einsatzkräfte nahm unser Vizepräsident Ing. Alexander Pamer einen Preis entgegen. Im Anschluss an die gelungene Veranstaltung erwartete die Gäste ein festliches Buffet.

Text: Dirk Strickmann
Fotos: Andrea Nowy