Landesverband  Bundesleitung

Aktuelles aus der Bundesleitung

Speedlifesaving 2017 in Turin

Die Österreichische Wasserrettung wurde zum Speedlifesaving nach Turin eingeladen. Eine durchwegs junge Mannschaft folgte dieser Einladung und das Wochenende war ein voller Erfolg. Neben Erfahrungen sammelte das Team auch gute Platzierungen, wie z.B. dem zweiten Platz bei der Line Throw Relay. Vielen Dank an Elena Prelle, welche einen wunderbaren Wettkampf und ein super Rahmenprogramm ermöglichte. Dabei waren: Anita Siller, Julia Köll, Lukas Hölzl, Jan Enzenhofer, Florian Heuberger, Johannes Vogel und Rudolf Loferer. [Weiterlesen]